Sils2016-12-23T15:10:59+00:00

Gemeinde Sils im Domleschg

Wappen der Gemeinde Sils im Domleschg

Sils im Domleschg (rätoromanisch Seglias) ist eine politische Gemeinde im Kreis Domleschg der Region Viamala des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Wappen
Blasonierung: In Silber ein aufrechter, rot bewehrter schwarzer Steinbock, eine schwarze Wagenlünse tragend

Verbindung des Steinbocks, des Wappens des Gotteshausbundes, mit der Wagenlünse, dem Familienwappen der Rin(c)k von Baldenstein.

Staat: Schweiz
Kanton: Graubünden (GR)
Region: Viamala
BFS-Nr.: 3640
Postleitzahl: 7411
Koordinaten: ♁ 753969 / 174062
Höhe: 633 m ü. M.
Fläche: 9.28 km²
Einwohner: 927 (31. Dezember 2015)
Einwohnerdichte: 100 Einw. pro km²
Website: www.sils-id.ch

 

Gemeinde Sils im Domleschg

News

Am 09 Januar 2018 konnten wir die beiden Lern-APPs Wörterbuch Romanisch Französisch und Wörterbuch Romanisch Englisch veröffentlichen.

Kontakt Info