Wie der Berg zu seinem Namen kam

Wie der Berg zu seinem Namen kam

CHF 31.00

Andrea Schorta

Wie der Berg zu seinem Namen kam

Deutsch

Ediziun Rein, 2022, numer d’empustaziun 978-3-033-09186-3

Kleines Rätisches Namenbuch mit zweieinhalbtausend geografischen Namen Graubündens

Beschreibung

Dem Wanderer und Bergsteiger, dem Gast sowie dem Einheimischen geben viele Namen in der Geografie Graubündens Rätsel auf. Der bekannte Namensforscher Andrea Schorta erklärt deshalb in diesem Buch die Bedeutung von über zweieinhalbtausend Namen und vermittelt in einer Einführung die faszinierende Entstehungsgeschichte der Bündner Namenlandschaft.

Zusätzliche Informationen

Autor

SKU

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wie der Berg zu seinem Namen kam“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Titel

News

Am 09 Januar 2018 konnten wir die beiden Lern-APPs Wörterbuch Romanisch Französisch und Wörterbuch Romanisch Englisch veröffentlichen.

Kontakt Info

Nach oben