Rätoromanische Sprachbewegung – Die Geschichte der Lia Rumantscha von 1919-1996

CHF 58.00

Gion Lechmann

Rätoromanische Sprachbewegung – Die Geschichte der Lia Rumantscha von 1919-1996

Deutsch

Beschreibung

Gion Lechmann

Rätoromanische Sprachbewegung – Die Geschichte der Lia Rumantscha von 1919-1996

Deutsch

Verlag Huber, Frauenfeld, 2004, numer d’empustaziun 3-7193-1370-0

Die Lia Rumantscha – eine Erfolgsgeschichte der Sprach- und Kulturpolitik. Entwicklung, Stellung und Funktion sowie Tätigkeit der Lia Rumantscha. Standardwerk für alle, die sich mit Kultur-, Sprach- und Regionalpolitik, mit schwei- zerischer Kulturfîrderung sowie mit der Geschichte Romanisch-Bündens auseinader setzen. 663 Seiten, mit 50 zum Teil farbigen Abbildungen

Zusätzliche Informationen

Autor

SKU

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rätoromanische Sprachbewegung – Die Geschichte der Lia Rumantscha von 1919-1996“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Titel

News

Am 09 Januar 2018 konnten wir die beiden Lern-APPs Wörterbuch Romanisch Französisch und Wörterbuch Romanisch Englisch veröffentlichen.

Kontakt Info

Nach oben