La legislaziun plurilingua en Svizra – Mehrsprachige Gesetzgebung in der Schweiz

CHF 98.00

Rainer J. Schweizer, Marco Borghi

La legislaziun plurilingua en Svizra – Mehrsprachige Gesetzgebung in der Schweiz

Rumantsch Grischun, Deutsch, Italiano, Français

Beschreibung

Rainer J. Schweizer, Marco Borghi

La legislaziun plurilingua en Svizra – Mehrsprachige Gesetzgebung in der Schweiz

Rumantsch Grischun, Deutsch, Italiano, Français

Dike Verlag AG, Zürich, 2011, numer d’empustaziun 978-3-03751-354-5

Die Mehrsprachigkeit ist für die Schweiz eines ihrer prägenden Merkmale – und eine ihrer grössten Herausforderungen. Dies gilt nicht zuletzt für die Rechtsordnung. Die Amtssprachen und damit auch die offiziellen Sprachfassungen von Rechtstexten sind gleichberechtigt.

Der vorliegende Band beleuchtet den rechtlichen Rahmen und die Praxis der mehrsprachigen Gesetzgebung. Als konkreter Anknüpfungspunkt dient das totalrevidierte Berufsbildungsgesetz (BBG) des Bundes. Dabei stützt sich die Untersuchung auf eine interdisziplinäre Verknüpfung linguistischer und juristischer Methodik. Darüber hinaus richtet sich der Blick auf die Umsetzung des Gesetzes in den mehrprachigen Kantonen.

Inkl. CD-Rom
Berufsbildungsgesetze des Bundes und des Kantons: Gesetzestexte

Zusätzliche Informationen

Autor

,

SKU

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „La legislaziun plurilingua en Svizra – Mehrsprachige Gesetzgebung in der Schweiz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

News

Am 09 Januar 2018 konnten wir die beiden Lern-APPs Wörterbuch Romanisch Französisch und Wörterbuch Romanisch Englisch veröffentlichen.

Kontakt Info

Nach oben