La bargia dil tschéss

CHF 15.00

Gion Deplazes

La bargia dil tschéss

Sursilvan

Beschreibung

Gion Deplazes

La bargia dil tschéss

Sursilvan

Ediziuns Desertina, 1964, 2. ediziun 1976, Bestellnummer 2729

Il Luregn, in giuvenot da Pigniu, tuorna suenter liung temps el survetsch sco grenadier tier l’armada franzosa, anavos en siu vitg nativ. Duront quei temps sco grenadier ha el entschiet a veser il mund different ed ha aschia era sefatg vidlunder dad midar entginas caussas a Pigniu. Ils indigens da Pigniu sustegnan Luregn denton buca. Quei ha menau aschi lusch ch’el ei insuma buc pli bein vesiu e mo ina suletta persuna che sa selegrar da sia retuornada, la Valentina. La Valentina era gia avon ch’il Luregn ei ius en Frontscha s’inamurada en el. Ussa, cu els ein puspei reuni, tschontscha nuot pli encunter lur nozzas ed ei maridan. El decuors dil temps sedattan denton adina dapli problems denter els dus.

Antiquariat

Zusätzliche Informationen

Autor

SKU

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „La bargia dil tschéss“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Titel

News

Am 09 Januar 2018 konnten wir die beiden Lern-APPs Wörterbuch Romanisch Französisch und Wörterbuch Romanisch Englisch veröffentlichen.

Kontakt Info

Nach oben