Geschichte und Gegenwart des Rätoromanischen in Graubünden und im Rheintal

CHF 25.00

Divers AuturAs

Geschichte und Gegenwart des Rätoromanischen in Graubünden und im Rheintal

Deutsch

Beschreibung

Divers AuturAs

Geschichte und Gegenwart des Rätoromanischen in Graubünden und im Rheintal

Deutsch

AIGMA, 2012, Bestellnummer 978-3-85637-422-8

Dieser Band aus der Publikationsreihe des Arbeitskreises für interregionale Geschichte des mittleren Alpenraumes (AIGMA) enthält fünf Referate der Tagung zum Rätoromanischen vom 20. November 2010 in Schaan/FL, die ergänzt werden durch zwei weitere Beiträge. Das Besondere dieser Publikation ist das thematisch wie geographisch breite Spektrum, das sie abdeckt.

Die Leserschaft erhält einen Einblick in aktuelle Fragen und Kontroversen, die mit der heutigen Sprachenpolitik Graubündens und der Schweiz verbunden sind. Exemplarisch skizziert dieser Band Probleme des Rückzugs der rätoromanischen „Kleinsprache“ während der letzten tausend Jahre und Fragen des Umgangs mit den noch in Form von Relikten erhaltenen Spuren des Romanischen in „Unterrätien“, wie auch mit der lebendigen rätoromanischen Kultur im Graubündner Alpenraum.

Zusätzliche Informationen

Autor

SKU

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geschichte und Gegenwart des Rätoromanischen in Graubünden und im Rheintal“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Titel

News

Am 09 Januar 2018 konnten wir die beiden Lern-APPs Wörterbuch Romanisch Französisch und Wörterbuch Romanisch Englisch veröffentlichen.

Kontakt Info

Nach oben